Neue  Köpfe  für
veränderte  Zeiten

Wir versorgen die Gesundheitswirtschaft mit neuen Fach- und Führungskräften, die zur neuen Zeit passen − in Festanstellung, auf Zeit, für Projekte.

5 gute Gründe

Warum SINUS Personalmanagement der richtige Partner für Sie ist?

Personalberater der Gesundheitswirtschaft
Leistungserbringer, Hersteller und Krankenkassen − diese 3 Hauptakteure des Gesundheitssystems bündeln wir bei SINUS unter einem Dach. Hier verstehen wir Zusammenhänge, Strukturen und Entwicklungen der sich verändernden Gesundheitswirtschaft. Das macht uns zu Personalexperten auf Augenhöhe.
Personalberater der Gesundheitswirtschaft
Das 13-köpfige SINUS-Team verfolgt 1 Ziel: Durch die Anwendung modernster Suchinstrumente, der professionellen Direktansprache und einer fundierten Kandidatenbeurteilung Ihre Vakanz optimal zu besetzen.
In 4 Wochen sprechen wir rund 110 Fach-und Führungskräfte aus der Gesundheitswirtschaft professionell an. Damit sind unsere Berater in allen Bereichen der Gesundheitsbranche bestens vernetzt. Sie profitieren von diesem exzellenten Kandidaten-Netzwerk bei Ihrer Personalsuche.
Wir sind erfolgreich. Denn mindestens 75% unserer Projekte haben wir erfolgreich abgeschlossen und die passenden Kandidaten mit unseren Kunden erfolgreich zusammengebracht. 
Personalberater der Gesundheitswirtschaft
Mit uns optimieren Sie Zeit, Kosten und Qualität bei der Personalgewinnung. Denn Sie profitieren von modernsten Recruiting-Methoden, wie Active Sourcing, Headhunting und berufsbezogenen Talent-Pools. Das erhöht die Besetzungschancen für Ihre offenen Positionen spürbar. 
Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.